32/2012

die ereignisse nehmen zum ende des jahres zu und wieder fehlt die zeit zum bloggen.

nun müssen aber wenigstens mal die gestrickten erzeugnisse den weg hier her finden…..

in der strümpfe stricken gruppe bei fatzebuck hab ich einen russian-join-kal organisiert.

viele haben nicht mitgemacht.

die einen haben -zurecht- gemeckert,

andere haben gemeckert und hätten leichter den mund gehalten.

egal – ich war mit meinen bobbelchen zufrieden und hab daraus

wunderbar extralange stiefelsocken gestrickt.

die hübschen wiegen 96 g

bunt

was ein spaß….

35/2011

für das tochterkind hab ich verschiedene uni-reste geblendet…. das fäden vernähen hat das fertigstellen dieses sockenpaares extrem verzögert:

knallig bunt

das stricken aht wirklich spaß gemacht und die farben sind eh der hammer

gegen den novemberblues

in ganz deutschland scheint angeblich die sonne, nur hier ist den ganzen tag eine nebelsuppe vom feinsten….. da MUSS man solche socken tragen

~~~

bunt....

langsam

ganz langsam geht es mit den monstersocken weiter. das liegt aber gar nicht an ihnen, sondern an den auftragssocken in farben, die ich nicht sonderlich mag und deshalb auch nicht gerne stricke.

hier ein aktuelles foto von den monstern. das stricken auf der rundstricknadel klappt ganz wunderbar, aber das fotografieren auf selbiger geht gar nicht….

~~~

monstersocken

bei ravelry gibt es seit kurzem eine gruppe namens restend. da ich mir ja extra ewas buch und eine neue rundstricknadel zugelegt hatte, bot es sich an beim restesocken-kal mitzumachen.

aus diesen hier

nicht mal alle - aber viele

hat sich der große held die hier ausgesucht

bunt

und ich mach daraus diese hier

sehr bunt....

sehen die noch gar nicht aus, aber gleich kommt der abschnitt mit der hundertwasserwolle und wenn ich dann die neuen bilder zeige…..