fäddisch

in der rest-end-gruppe bei ravelry gab es einen minimaniarestescrappy-kal

ich hatte mir einen regenbogen vorgestellt

genug uni-wolle war in den restekisten vorhanden und lang sollte er sein

zuerst hatte ich mit 2 1/2-er-nadeln angeschlagen

ergab ein bretthartes dingens und ich rief das ribbelmonster um hilfe

dann nochmal neu mit 3 1/2-er 658 ma angeschlagen

wenn eine reihe über eine halbe stunde stricken dauert

dann ist das nix für mich

deshalb wurde der schal nur lang aber nicht breit

280 cm ungespannt

 

nicht sehr breit

 

geht aber 3 mal um den hals und links und rechts hängt immer noch je knapp ein meter…

 

gestern abend hab ich ihn fertig gestrickt

aus einem sehr traurigen anlass, denn nach der nachricht vormittags hatte ich einen aufheller dringend nötig

ein freund aus früheren tagen (den ich vor kurzem erst wieder bei facebook gefunden hatte),

den alle nur als lebenslustigen pfundskerle gekannt haben

hat sich am wochenende das leben genommen.

seine kinder sind so alt wie meine.

machs gut hansi!

Advertisements

Ein Kommentar zu “fäddisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s