07/2012

schon ganz lange hatte ich mir vorgenommen meinen strickkorb mal wieder zu entrümpeln. da kamen langzeit-ufos zum vorschein. aus dem september abo von 2010 (!) hatte ich eine socke fertig. nur die 2te wollte nicht auf die nadeln.

die färbung mag in in dieser art nicht so gern und das wirkt sich leider auch aufs stricken aus. zum rostocker polizeiruf (der einzige, der hier im haus geschaut wird) hab ich mir dann einen tritt gegeben und am montag abend konnt ich schon die pfötchen malen….

opal-abo 09/2010

mit pfötchen....

auf die frage, ob er lieber herzen oder pfoten möchte, bekam ich vom großen held „hähnchenschenkel und pommes“ zur antwort. nachdem ich auf die rechte socke ein hühnerbein gemalt hatte wollte er doch lieber pfoten :-)))

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s