09/2011

mustersocken sind ja sonst eigentlich nicht so mein ding. aber seit ich die anleiungen von regina satta kenne, hat sich das schlagartig geändert. ihre anleitungen sind so super aufgebaut und so bis ins kleinste detail durchdacht, dass sich die mustersocken fast von alleine stricken…

 

hier nun mein erster tausendschön wilder verstrickt mit dem muster morgaine

ohne füllung eher unscheinbar....

tolle farben

~~~

reizvoll auch von hinten

~~~

~~~

vor dem wickeln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s