wär ja kein junge…

wenn er sich nicht fast die zähne ausschlagen würde.

das war ein schreck heute mittag. der kleine held rennt in die küche und fällt vor unseren füßen der länge nach hin. aufs gesicht, weil in den händen hatte ein buch und ein auto und konnte sich deshalb nicht abstützen (wo bitte sind da die reflexe mein sohn?). jedenfalls hat er heftigst geblutet, geweint und war extrem kuschelig. nach 10 minuten durfte ich dann auch mal in den mund kucken und feststellen das beide schaufeln wackeln.

ein anruf beim zahnarzt bescherte uns einen hausbesuch des selbigen (war auf dem weg in die mittagspause und wohnt bei uns um die ecke) und dem kleinen held einen 8wöchigen verzicht auf äpfel, karotten, knäckebrot u. ä., was ihn wirklich hart trifft, weil er das alles sehr gerne mag.

und das auch noch an seinem geburtstag….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s