grrrr

der große held verweilt zum letzten heimspiel der saison in stuttgart und fröschi hatte einen auftritt mit dem kinderchor. eigentlich wollte sie bei dem schlechten wetter zwischen den auftritten (3 stunden) mit nach hause. als ihre freundinnen aber alle dort blieben, war eine mami so nett und hat mein mäuslein auch noch unter ihre fittiche genommen (danke susi) und ich konnte den kleinen helden zur gewohnten zeit zum mittagschläfchen hinlegen. das wirkt sich auf die kinderlaune ungemein positiv aus.

nach dem mittagschlaf haben wir dann noch am abschlussgottesdienst teilgenommen und von einer anderen mami noch so einiges erfahren.

die ballettgruppe, in die fröschi eigentlich zur asthma-prophylaxe (empfohlen von den ärzten auf sylt)  sollte, ist nicht erst ab 8 sondern schon ab 4 (falschinformation der nachbarin).

die turngruppe, in die fröschi alternativ sollte, hat nur plätze frei, wenn man den richtigen nachnamen hat und scheinbar muss man auch den richtigen namen haben um hier im losverfahren chancen auf einen platz in einer bestimmten schule zu bekommen.

es kamen noch mehr solcher sachen ans licht, die einen ganz faden beigeschmack haben und mir zu denken geben. da hat mir eine person in verschiedenen fällen falsche informationen gegeben und ich unterstelle absicht. nicht nett das ganze……

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s