nummer 8

durch die ostersockenwichtelei hab ich ne ganze menge zum nachtragen. irgendwie bekam ich es nicht auf die reihe sinnvoll zu posten. obwohl ich die gestrickten werke ja (eigentlich) trotzdem hätte zeigen können. komisch – aber es wollte einfach nichts werden.

jetzt schläft der kleine mann und fröschi dreht mit dem puppenwagen ne runde ums haus. mal sehen, wie weit ich komme:

ein bunter strang

aus diesem strang hätte eigentlich ein paar socken für ulli werden sollen, leider hatte ich total vergessen, dass die lauflänge der 100%-merino nicht wie die der normalen sockenwolle ist…..

deshalb hat es für die 2te spitze nicht mehr gereicht…. peinlich

~~~

~~~

 

einmal von innen, einmal von außen abgestrickt

für ulli musste dann was anderes her 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s