was würdet ihr sagen?

wenn ihr gerade einen mietvertrag unterschreiben wollt und plötzlich heißt es:

– vorlage der letzten gehaltsabrechnung (kein problem für uns, wir hätten es nur ganz gerne vorher gewußt)

– vermieter ist zur schufaabfrage berechtigt (siehe punkt 1)

– der mietvertrag darf von mieterseite für mind. ein jahr nicht gekündigt werden (wer gibt uns als mieter die garantie, dass wir drin wohnen bleiben dürfen?)

– für die garage fallen 50 € extra an (wurde nicht mit einer silbe erwähnt und stand auch nicht im angebot?)

und dafür fallen dann noch gute 1.000 € maklerprovison an….

 

also wir haben nicht unterschrieben – erst mal….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s