kurz vor eins…

… das mittagessen schmurgelte im backofen, der salat war frisch geputzt und wartete auf das bereits fertige dressing und ich stand da so mit blick auf ein gläschen ganz frische erdbeermarmelade. die beste schreinerin von allen hatte sich ganz spontan für den mittag angemeldet und ich hatte plötzlich den duft von frischem hefezopf im hirn. also noch schnell vor dem mittagessen nen hefeteig angesetzt (hab immer frische hefe im gefrierschrank) und nach ner guten stunde den hier aus dem ofen geholt

dieser duft...

dieser duft...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

da hier niemand außer mir rosinen mag, leider ohne ;-( aber mit frischer erdbeermarmelade trotzdem himmlisch

 

mmmmhhhhhhh

mmmmhhhhhhh

Advertisements

2 Kommentare zu “kurz vor eins…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s